marlies.wesselmann@t-online.de

 ‭+49 173 499 159 5
02592 7596

  ‭+49 173 499 159 5‬ // 02592 7596

  Lippestraße 18, 59379 Selm-Bork 

Laut aktueller Corona-Schutzverordnung (Fassung vom 16.04.2020) ist bei Bestattungen die Begrenzung auf den engsten Familienkreis entfallen.
Es gibt keine konkreten Einschränkungen der Personenanzahl.
Das Kreis Ordnungsamt empfiehlt den Städten und Gemeinden die Trauerhallen noch nicht zu benutzen und weiterhin die Trauerfeier zur Beisetzung im Freien durchzuführen.

Nur im Notfall soll die Nutzung der Trauerhalle möglich sein. Die Vorkehrungen zur Hygiene und die Gewährleistung des Mindestabstands von 1,5 Metern müssen eingehalten werden.
Die Vorgaben gelten erstmal bis zum 03.05.2020.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung
Norbert und Marlies Wesselmann

logo

Bestattungen
Kühnhenrich

Ihr Trauerhaus in Selm-Bork

Ihre Bestattung im Voraus absichern

Ein Vorsorgevertrag regelt Ihre Beerdigung bereits zu Lebzeiten.

logo treuhand


,,Ist mein Geld bei einer Treuhand sicher?"
Wir haben für die BT BestattungsTreuhand GmbH eine Vermögens- und Vertrauensschadenshaftpflicht durch einen der größten deutschen Versicherer abgeschlossen. Die Provinzial Nord hat ihre allgemeinen Versicherungsbedingungen auf unsere besonderen Bedürfnisse und hohen Sicherheitsstandards abgestimmt und ergänzt, so dass alle Ein- und Auszahlungsgelder in doppelter Höhe abgesichert sind.

,,Können dritte auf das Geld zugreifen - bspw. das Sozialamt?"
Nur in Verbindung mit einem Bestattungsvorsorgevertrag, welchen Sie mit Ihrem Bestatter vor Ort abschließen, kann ein Verwahrungstreuhandvertrag bei der BT Bestattungstreuhand GmbH abgeschlossen werden. Somit ist ein Zugriff von dritter Seite auf Ihre Gelder nicht möglich ist. Das Kapital steht selbst dann weiterhin für Ihre Bestattung zur Verfügung, wenn Sie in Zukunft Leistungen des Sozialamtes zur Unterstützung Ihres Lebensunterhaltes erhalten.


Bei weiteren Fragen - sprechen Sie uns einfach an!

BT BestattungsTreuhand GmbH

 ,,Was ist ein Vorsorgevertrag?"
Mit einem Vorsorgevertrag können Sie alle Details Ihrer Bestattung regeln. Unter anderem können Sie festlegen, welche Bestattungs- und Grabart gewählt werden soll. Auch der Friedhof, auf dem Sie bestattet werden möchten, kann bestimmt werden.

 „Welche Vorteile sind mir durch die BestattungsTreuhand GmbH garantiert?"
Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr Vorsorgegeld, inklusive Verzinsung (bis zum 75. Lebensjahr), zum Zeitpunkt seiner Bestimmung in voller Höhe zur Verfügung steht. Und ebenso haben Sie die Gewissheit, dass im Leistungsfall alles genau so realisiert wird, wie Sie es festgelegt haben. Denn mit Unterzeichnung des Verwahrungstreuhandvertrages verpflichtet sich Ihr Vertragspartner, die BT Bestattungstreuhand GmbH zusammen mit Ihrem Bestatter, Ihren Willen umzusetzen.

,,Wie unterscheidet sich eine Treuhand von einer Sterbegeldvericherung?"
Von einer Sterbegeldversicherung unterscheiden wir uns wesentlich. Die BT BestattungsTreuhand GmbH ist keine Versicherung, sondern eine besondere Form der Geldanlage. Im Leistungsfall steht durch die hinzugekommenen Zinsen (bis zum 75. Lebensjahr) eine größere Summe zur Verfügung, als eingezahlt wurde. Denn die mit Ihnen vereinbarte Leistungssumme wird nicht mit jährlichen oder nachträglichen Verwaltungskosten belastet. 

So finden Sie uns

Bestattungshaus Kühnhenrich